Die iranische Schauspielerin Marzieh Vafamehr wurde zu 90 Peitschenhieben und einem Jahr Gefängnis verurteilt, weil sie in einem Film mitspielte, der sich mit der Mißhandlung von Schauspielerinnen im Iran auseinandersetzt. Der Film "My Tehran for Sale", eine iranisch-australische Produktion, wurde von islamischen Politikern im Iran vehement abgelehnt.

So mein Blogfreund hermanitou in seinem Artikel. Den Trailer zum Film habe ich deutsch untergetitelt, meine Blogfreundin aramata aka Reinhild Kim wird baldigst französische Untertitel hinzufügen.
Jeder kann so etwas easy going tun: unten links Sprache wählen, "add new translation" klicken, und einfach - ohne Kopfhörer oder Zeittakte - zeilenweise übersetzen. Sich dann natürlich gratis einschreiben, ohne unangenehme Folgen, wie ich zu bezeugen vermag.